Hotel Schlosskrone in Füssen im Allgäu
 
schadow

Schloss Hohenschwangau

Die alte schwangauische Burg "Schwanstein" wurde von dem Bayerischen Kronprinz Max entdeckt.

Er kam 1829 anlässlich einer "Geschichtsreise" mit seinem Lehrer in die Füssener Gegend und erwarb die zerfallene Burg. Er lies das Gebäude im Geist der Romantik wieder erblühen.

In diesem Schloss verbrachte König Ludwig II einen großen Teil seiner Kindheit und Jugend. Im Alpsee, der dem Schloss zu Füßen liegt, schwamm er oft und sprang sogar von den Klippen ins erfrischende, klare Wasser des Sees!

Besuchszeiten & Preise

Schloss Hohenschwangau

vom 01.04. bis 30.09.
Montag bis Sonntag ab 9:00 Uhr

vom 01.10. bis 31.03.
Montag bis Sonntag ab 10:00 Uhr

außer 24. Dezember
Eintrittspreis Erwachsener 9,00 Euro

Zimmer Buchen

Zimmer Buchen

Pauschalen und Angebote

Aktuelles

Schlosskrone's Neuschwanstein Traum

Schloss Hohenschwangau

Genießen Sie zwei erholsame Tage in Füssen! Lassen Sie sich von unseren Beauty- und...

mehr

Sommer-Arrangement

Schloss Hohenschwangau

Lust auf einen schönen Sommerurlaub? Die ersten Sonnenstrahlen spüren, durch Füssen schlendern,...

mehr

Schlosskrone's Relaxtage

Schloss Neuschwanstein

Erholung, Ruhe und Entspannung im königlichen Allgäu nahe Schloss Neuschwanstein genießen! 3 Tage...

mehr
Seite empfehlen: