Wanderung zur Rohrkopfhütte am Tegelberg

image6.JPG6Atemberaubende Ausblicke, saftig grüne Bergwiesen und ein strahlend blauer Himmel – keine andere Region bietet zum Wandern und Radfahren so viele Möglichkeiten wie das wunderschöne Allgäu!

Starten Sie direkt vor dem Hotel Schlosskrone und spazieren Sie durch die romantische Altstadt Füssens, entdecken Sie die atemberaubende Pöllatschucht unterhalb der Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau oder wählen Sie eine Hüttentour mittleren Schwierigkeitsgrades. Füssen bietet Ihnen alles, was das Herz begehrt!

Heute möchten wir Ih10527849_844506722249710_7453327200244212168_nnen eine Wanderung zur Rohrkopfhütte am Tegelberg näher vorstellen: Die Rohrkopfhütte liegt auf halbem Weg zwischen der Berg- und Talstation der Tegelbergbahn auf 1.320 Metern Höhe. Von der Hütte eröffnet sich ein traumhafter Blick auf die Voralpenlandschaft, die zahlreichen Seen sowie die weltberühmten Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau. Sie haben die Möglichkeit die Rohrkopfhütte über den Schutzengelweg oder über die Fahrstraße beginnend am Adlerhorst zu erreichen. Beide Tourenvorschläge beschreiben wir Ihnen hier:

  1. Von der Talstation über den Schutzengelweg (ca. 1 1/2 Std.)

Sie starten direkt vom kostenpflichtigen Parkplatz der Talstation der Tegelbergbahn. Der Schutzengelweg beginnt links von der Sommerrodelbahn und führt zu Beginn über ein kurzes und steiles Stück Asphalt und dann später über einen steinigen Pfad ins Waldgebiet. Festes Schuhwerk sowie Wanderstöcke sind für den Auf- und Abstieg empfehlenswert. Der Wanderweg hoch zur Rohrkopfhütte bietet fantastische Aussichtspunkte auf die Voralpenlandschaft sowie auf die Königsschlösser und den Alpsee.

     2. Parkplatz am Adlerhorst (Outward Bound) über die Fahrstraße (ca. 1 1/2 Std.)

Fahren Sie mit dem Auto in Richtung B17 Bannwaldsee und biegen Sie davor rechts  (Beschilderung Drehhütte) ab und parken Sie bequem am Parkplatz Adlerhorst – Outward Bound. Ausgehend vom Parkplatz folgen Sie dem führenden Wanderweg (Schild Drehütte – Rohrkopfhütte). Die Wanderung führt über zahlreichen Kurven zur Hütte und ist für die ganze Familie geeignet.

Nachdem Sie an der Rohrkopfhütte angekommen sind, erholen und belohnen Sie sich auf der Panoramterrasse mit einer zünftigen Brotzeit und einem kühlen Bier.

  image5.JPG4image4.JPG311206790_670070246458252_6494546252045039768_o13501938_876254172506524_7937208070000260281_n

Und wem der Aufstieg zur Rohrkopfhütte alleine nicht reicht, der kann noch bis zur Bergstation der Tegelbergbahn wandern. Darüber berichten wir Ihnen aber in unserem nächsten Blog….

„Berg heil“!

Ihr Hotel Schlosskrone Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.